oktober_16_referenz

Bei einer Mediation zwischen zwei Parteien auf Grund einer Mietstreitigkeit konnte man richtig wahrnehmen, wie sich die Stimmung im Gespräch drehte. Zu Beginn saßen sich die Parteien reserviert und angriffslustig gegenüber, es lag Spannung in der Luft. Davon beeinflusst waren Wortwahl und Tonfall. Im Verlauf des Gesprächs gelang es, Verständnis bei beiden Seiten für die jeweils andere Partei zu wecken. Mit dem erreichten gegenseitigen Verständnis änderte sich die Stimmung im Gespräch. Die Beteiligten konnten wieder auf gute Weise miteinander kommunizieren und es konnte schnell Einigung in der Streitsache erzielt werden.

august_16_referenz

„Wegen unser beiden Treffen möchte ich mich recht herzlich bei Dir bedanken, da wir sicher ohne Deine Hilfe keine einvernehmliche Lösungen gefunden hätten. Durch Deine ruhige Art und die Kompetenz der Findung geeigneter Worte hast Du es geschafft, uns zu einer für alle Parteien in dieser doofen Situation befriedigenden Lösung zu führen.“ – Rückmeldung eines Medianten

Konflikte bearbeiten

Im Alltag begegnen uns überall und in verschiedensten Formen Konflikte. Das können Konflikte am Arbeitsplatz genauso wie im Privatleben sein.

Gelegentlich manövrieren sich die Beteiligten dabei in eine Sackgasse, aus der sich ohne Hilfe kein Ausweg mehr findet. Dann ist oft Unterstützung von außerhalb notwendig.

Gerne unterstütze ich Sie dabei, die vorhandenen Konflikte zu analysieren und zu strukturieren. Das ist der erste Schritt hin zu einer Lösung der Konfliktsituation.